Kontakt

Illu-Atelier
Frithjof Spangenberg
Bodanstr.14
78462 Konstanz

Tel: 07531-9423160
mail@illu-atelier.de

Aufträge

Sollten Sie Interesse an einer Zusammenarbeit mit dem Illu-Atelier haben, dann setzen Sie sich einfach mit Frithjof Spangenberg in Verbindung. Es werden sowohl handwerkliche Techniken wie Acryl, Aquarell, Bleistift oder Tusche, aber auch digitale Arbeiten angeboten. Die handgefertigten Bilder werden üblicherweise eingescannt und digital weiterverarbeitet. Geliefert werden dann, falls nichts anderes vereinbart wird, TIFF-, jpg- oder PDF-Dateien. Vektorgrafiken üblicherweise im Illustrator-Format. Im Bereich Fotografie wird mit dem FourThird-System (E-M1) gearbeitet. Es bestehen Fachkontakte zu Experten aus den Bereichen Archäologie und Zoologie, die auch genutzt werden können. Anfragen und Aushandeln der Konditionen erfolgen über Mail (mail@illu-atelier.de) oder per Telefon. Soweit Zeit ist, kann auch gerne ein Termin für ein persönliches Treffen vereinbart werden, soweit dies mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich ist. Als Grundlage für Verträge gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gemäß den Richtlinien der IO (Illustratoren-Organisation)
(Download der AGB als PDF).

Zur Person

Geboren im Schwarzwald, aufgewachsen auf der Baar hat Frithjof Spangenberg nach dem Zivildienst zunächst Vor- und Frühgeschichte und Zentralasienwissenschaften in Bonn studiert. Während dieser Zeit hat er als Zeichner und Fotograf an mehreren archäologischen Ausgrabungen in Deutschland und in der Mongolei gearbeitet. Abschließend hat er sein Diplom dann in Grafik- und Kommunikationsdesign gemacht und eine Zeit in Berlin gearbeitet. Mittlerweile ist er hauptberuflich als freier Illustrator in Konstanz tätig.

Referenzen

Illustrationen in oder für folgende Museen, Institutionen, Gemeinden: Alamannenmuseum Weingarten, Deutsches Archäologisches Institut, Gemeinde Mömlingen, Gemeinde Nettersheim, Hessisches Landesmuseum Darmstadt, Landesdenkmalpflege Baden-Württemberg, Limesmuseum Aalen, LVR Amt für Bodendenkmalpflege, Rheinisches Landesmuseum Bonn, Universität Münster, Zoo Heidelberg

Illustrationen in Büchern, Katalogen oder Publikationen folgender Verlage: Bambus-Spiele, Calwer, Compact, Edito Service Atlas-Verlag, Kinderleicht Wissen, Nünnerich-Asmus, Primus, Philipp von Zabern, Schüling Verlag, Theiss, westermann

Weitere: Bonner Akademie, entertaining architecture, Kölner Dombauhütte, Schiel Projekt, zootierliste.de

Freunde und Helfer

Archäologie, Ur- und Frühgeschichte: ARRATA und archäologie-online
Zootiere und Artenschutz: Zootierliste und ZGAP
Gesellschaftsspiele: Spieleautorenzunft
Atomstromlos, klimafreundlich, bürgereigen: Die EWS
Wärme für Seele und Leib: BOHEA - der exklusive Teehändler
Die Illustratoren Organisation
Weitere Fotografen und Grafiker bei: Das Auge
Kunst im Netz: kunstnet und yourartlinks
Alles in allem im Branchenbuch Deutschland

Schnecke